#1 Mass Effect: Neue Infos und Eindrücke von Admin 29.08.2007 19:54

avatar

Xbox360IGN hat neue Einzelheiten und Eindrücke zum Action RPG Mass Effect veröffentlicht, das am 02.11.07 in Europa erscheint.

Infos

- In der gezeigten Runde beginnt man mit Captain Shepard auf der Brücke seines Raumschiffs, der 'Normandie'.

- Über eine 3D-Karte der Milchstraße wählt man seinen Weg durch die Galaxie.

- Wandert man durchs Schiff, trifft man auf mehrere Hilfskräfte, die sich unterhalten.

- Passiert man andere Charaktere, salutieren diese vor dem Kapitän.

- Nach der Einleitung kommt es auf dem Planeten 'Eden Prime' zu einem Angriff der Aliens.

- 'Eden Prime' ist die erste Kolonie der Menschen, die sich an das System der Galaxie angepasst hat.

- Die 'galaktische Regierung' hat den Namen 'Citadel Council'.

- Später auf 'Eden Prime' findet der Spieler heraus, dass die Angreifer eine Rasse mit dem Namen 'Geth' sind.

- Man trifft auf Überlebende, wo man das erste Mal das 'Konversations-System' des Spiels in Aktion sieht.

- Bei Gesprächen hat der Spieler die Möglichkeit den 'Ton' der Unterhaltung zu steuern und kann Charakteren ins Wort fallen.

- Shephard sagt nicht immer genau das, was einem das System anbietet.

- Die Spielfigur kann eine harte Wortwahl haben, Blödsinn reden oder ein 'Meister der silbernen Zunge' sein.

- Gefechte sind eine Mischung aus Strategie und Action, ähnlich wie in Knights Of The Old Republic, Rainbow Six oder Ghost Recon.

- Man kann dem Team anweisen in Deckung zu gehen oder einen Gegner mit einer bestimmten Technik anzugreifen.

- In der Schlacht kann man in eine 'Schulterperspektive' wechseln.

- Das 'In Deckung gehen' ist ähnlich wie bei Rainbow Six Vegas und wird durch einfaches Drücken einer Taste bewerkstelligt.

- In der Demo war von den 6 möglichen Klassen nur 'Vanguard' anwählbar.

- Man hat die Möglichkeit, Waffen aufzubessern und neue Objekte zu entwickeln.

- Schreitet man im Spiel weiter fort, erhält man 'Fähigkeits-Punkte'.

- Der Spieler kann sich aussuchen in welchem Bereich er sich spezialisieren möchte.

- Feinde können per 'Hebe-Kraft' in die Luft gehoben werden, um sie dann weg zu schleudern oder auf sie zu schießen.

Eindrücke (+/-)

+ Die neue Demo läuft um einiges flüssiger als die letzte.

+ Mass Effect hat eine ausgeprägte Geschichte, bietet eine schnelle Spielerfahrung und beinhaltet eine erstaunliche Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten.

+ Man kann es kaum erwarten die Vollversion zu spielen.

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz